Saisonstart im Hafenmuseum

Mit Jochen Wiegandt, Kurzführungen, Barkassenfahrten mit der „Frieda Ehlers“ und Kinderprogramm

Sonntag, 2. April 2017, 11 Uhr


Das Programm zum Saisonauftakt wartet mit einigen besonderen Attraktionen auf: Neben dem Auftritt des Hamburger Volkssängers Jochen Wiegandt, Barkassenfahrten mit der „Frieda Ehlers“ durch den Hansahafen und Kinderaktionen unter dem Motto „Das kleine Hafenpatent“ findet ein spezielles Führungsprogramm mit den Hafensenioren zu den neuen Ausstellungsthemen statt.

Programm

11 Uhr
Begrüßung zum Saisonauftakt mit Börries von Notz (Alleinvorstand der Stiftung Historische Museen Hamburg), Prof. Dr. Rita Müller (Direktorin Museum der Arbeit), Hans-Joachim Emersleben (Vorsitzender von Hafenkultur e.V.) und Ursula Richenberger (Leiterin des Hafenmuseums Hamburg)

11.30 Uhr
Starke Männer im Containerumschlag: Die Lascher (Wolfgang Hartmann, Jockl Hoffmann)

12 Uhr
Kommunikation im Hafen auf Kanal 74 (Jan Sievers, Bernd Bierbaum)

12.30 Uhr
Die Jolle II. Wie ein Holzschiff entsteht (Holger Mahler, Wolfgang Bohlayer)

13 Uhr
Der Ewerführer. Leben und Arbeiten an Bord der Schute (Peter Goldmann, Gerd Metscher)

13.30 Uhr
Die SAATSEE. Wie erhält man ein schwimmendes Großobjekt? (Beatrix Alscher)

14 Uhr
PASSAT und PEKING. Handelsschifffahrt im Umbruch (Dirk Schüerhoff, Bernd Tissler)

14.30 Uhr
Der SAUGER IV. Ein dampfbetriebenes Arbeitsgerät aus dem Hamburger Hafen (Helmut Hütten und Crew)

15 Uhr
Führung durch das Schaudepot

Die Kaffeeklappe versorgt die Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten.

Eintritt frei!