Die Lange Nacht der Museen in Hamburg

Motto: Flying-P. Salpeterfest im Hafenmuseum

Samstag, 22. April 2017, 18 - 2 Uhr


Im Mittelpunkt der Langen Nacht 2017 steht die Vorfreude auf den Flying-P-Liner PEKING , deren Zukunft das Flaggschiff des neu zu errichtenden Deutschen Hafenmuseums sein wird. Das 1911 erbaute Segelfrachtschiff war auf Salpeterfahrt von und nach Chile im Einsatz. Deshalb stehen die deutschchilenischen Handelsbeziehungen und alte Seefahrertraditionen an Bord eines solchen Viermasters im Mittelpunkt unserer “Flying-P-Nacht”.


Programm

18 - 2 Uhr
Durch’s Bullauge gelinst
Salpeterhandel und Güterumschlag der letzten 100 Jahre. Unsere „Hafenjungs“ vertellen euch was

18 - 2 Uhr
Dampfkraft statt schlaffe Segel
Wahrhaft imposante Vorführung der Dampfmaschinen auf SAUGER IV und Schwimmkran SAATSEE
Treffpunkt: Pontonanlage

18 - 2 Uhr
S-tückgut macht Arbeit, gibt aber auch welche
Ein Ewerführer erzählt aus seinem Leben auf der Schute Treffpunkt: Pontonanlage

18 - 23 Uhr
Entert auf!! – Klettern “in den Wanten”
Bis in schwindelnde Höhen (8,60 Meter hoher Kletterturm, 3 Schwierigkeitsgrade)

18 - 0 Uhr
“Ne Buddel voll Rum” – Rum- und Whisky-Verkostung
Mit Hansemalt für echte Kap Hoorniers (gegen kleine Andockgebühr)

18.30 - 22 Uhr
Man at work down under
Tauchvorführung mit dem Kupferhelm-Taucher Treffpunkt: Pontonanlage

18.30 - 19 Uhr
Der Pudel* tanzt - Dogdancing
Mit der Hundeschule dog aktiv. * Die Namen aller Flying-­P­-Liner be­ginnen mit „P“ wie „Pudel“, nach der Gattin des Reeders Laeisz, die auf­grund ihrer Frisur so gerufen wurde …

19 - 19.30 Uhr
Großes Kino vom größten Schiffsfriedhof der Welt
“The PEKING Battles Cape Horn” (Dokumentarfilm, 1929) Treffpunkt: Lotsenstube

19.30 - 20 Uhr
Der Pudel* tanzt - Dogdancing
Mit der Hundeschule dog aktiv. * Die Namen aller Flying-­P­-Liner be­ginnen mit „P“ wie „Pudel“, nach der Gattin des Reeders Laeisz, die auf­grund ihrer Frisur so gerufen wurde …

20 - 20.30 Uhr
„Rolling home“ - Shanty-Karaoke
Mit dem Hamburger Lotsenchor

20.30 - 21 Uhr
Der Pudel* tanzt - Dogdancing
Mit der Hundeschule dog aktiv. *Die Namen aller Flying-­P­-Liner be­ginnen mit „P“ wie „Pudel“, nach der Gattin des Reeders Laeisz, die auf­grund ihrer Frisur so gerufen wurde…

21 - 21.30 Uhr
Großes Kino vom größten Schiffsfriedhof der Welt
“The PEKING Battles Cape Horn” (Dokumentarfilm, 1929) Treffpunkt: Lotsenstube

21.30 - 22 Uhr
„Rolling home“ - Shanty-Karaoke
Mit dem Hamburger Lotsenchor

22 - 22.30 Uhr
Die Geschichte der PEKING und die aktuelle Restaurierung der Viermastbark
Vortrag von Joachim Kaiser (Stiftung Hamburg Maritim)

22.30 - 23 Uhr „Rolling home“ - Shanty-Karaoke Mit dem Hamburger Lotsenchor

23 - 23.30 Uhr
Großes Kino vom größten Schiffsfriedhof der Welt
“The PEKING Battles Cape Horn” (Dokumentarfilm, 1929) Treffpunkt: Lotsenstube

18 - 2 Uhr
Angefacht
Chili con Carne, frische Berliner und chilenischer Rotwein aus der historischen Kaffeeklappe